Marktwert Immobilie berechnen?

Was jeder über den Marktwert Immobilie wissen sollte und wie Sie den Marktwert Ihrer Immobilie ermitteln können.

Jetzt zum Wertermittlungsrechner
Marktwert Immobilie-Fotolia_144229127_XS.jpg

Alles was Sie über den Marktwert Ihrer Immobilie wissen sollten

Was ist meine Immobilie wert? Das ist die alles entscheidende Frage, die Eigentümer sich stellen, wenn diese Haus oder Wohnung verkaufen möchten. Es ist die Frage nach dem sogenannten Marktwert. Dieser Wert bestimmt schließlich, mit welcher Summe Sie bei einem erfolgreichen Verkauf rechnen können. Das Problem: Wer den Marktwert seines Eigentums angemessen bestimmen will, muss auf mögliche Fallstricke bei der Wertermittlung achten. Diese sind nicht selten – und ohne fachkundigen Rat auch nur schwer zu lösen. Wie bewerten Sie also Ihr Eigentum richtig, um den individuellen Marktwert für Ihre Immobilie zu erhalten?

Diese Informationen haben wir für Sie zusammengestellt:

Marktwert was ist das?

Ist der Marktwert höher als Verkehrswert? Marktwert vs Verkehrswert

Wie werden Häuser bewertet? Marktwert Immobilie

Was ist der Unterschied zwischen Verkehrswert und Verkaufspreis?

Wie berechnet man den Marktwert einer Immobilie?

Verkehrswert Immobilie: Was mindert den Wert meines Hauses?

Wie viel ist mein Haus wert? Marktwert Immobilie berechnen

Marktwert Immobilie Rechner (Online-Rechner)

Marktwert Immobilie ermitteln – Verkehrswertermittlung durch Ihren Makler

Jetzt unkompliziert und schnell Marktwert und Wertsteigerungspotenzial erfahren

Als kompetentes und erfahrenes Maklerunternehmen nehmen wir Ihnen diese gerne Arbeit ab. Ziel ist es, Ihren persönlichen Wunschpreis für Ihre Immobilie zu erzielen – und noch mehr: Wir ermitteln nicht nur den Marktwert Ihrer Immobilie, sondern optimieren diesen auch.

PlatinFoto_ChristinaPörsch-2994.jpg

Mein Name ist Hakan Citak und ich blicke auf über 30 Jahre Erfahrung in der Immobilienbranche zurück.

Nach meinem Studium der Architektur und der Immobilienökonomie habe ich meine Berufung als Makler gefunden. Hier vereinigt sich alles, was mich seit meinem 3. Lebensjahr an Immobilien begeistert und mir Freude macht. 

Dabei bin ich stolz darauf, sagen zu können: „Ich bin Immobilienmakler“. 

Was mir nicht gefällt – wenn Immobilien unter Wert verkauft werden. Darum habe ich ein gelungenes Partnerschaftsmodell entwickelt, bei dem ich mit Eigentümern auf Augenhöhe zusammenarbeite, um das bestmögliche aus Ihrer Immobilie für Sie herauszuholen. Vornehmlich geht es mir darum Sie bei Ihrem Immobilienverkauf zu entlasten.  Ein Angebot, das ich zu Beginn unserer Geschäftsvereinbarung abgebe, steht – darauf können Sie sich verlassen.

Ich besitze selbst Immobilien und weiß, wie viel Arbeit und Herzblut dahinterstecken kann. Viele Erinnerungen sind damit verbunden und die Immobilie hat für uns zusätzlich einen ideellen Wert. Als Eigentümer investieren wir nicht nur Zeit, sondern auch ein Vermögen in unser Betongold. Müssten wir zum Schleuderpreis verkaufen – wäre das unfair und schmerzhaft. 

Bestimmt geht es Ihnen wie mir: Ich sehe keinen Grund, beim Immobilienverkauf Geld zu verschenken!

Seit 1991 bin ich in der Bau- und Immobilienbranche zu Hause. Damals habe ich als Zimmerer begonnen und in verschiedenen Bauunternehmen Baustellenluft geschnuppert. Weiter ging es mit meinem Studium der Architektur und danach dem Studium der Immobilienökonomie. Bis ich mich 2008 erfolgreich mit Citak Immobilien in meinem Traumberuf als Makler in Köln selbstständig machte. 

Seitdem hat sich viel getan: Über 630 zufriedene Eigentümer haben wir bis zum Verkauf Ihrer verschiedenen Immobilien in allen Lebenslagen begleitet. 

Mehrfach ausgezeichneter Profimakler

  • Focus_Auszeichnungen.jpg
  • Bellevue_Auszeichnungen.jpg
  • TopExperte_Auszeichnungen.jpg
  • Lorbeer_Auszeichnungen.jpg
  • IDA_Auszeichnungen.jpg

3-einfache-Schritte – wie wir zueinander finden

1

1. Schritt

Gratis-Erst-Telefonat vereinbaren und erfahren, wie Sie bei Ihrem Immobilienverkauf am schlausten vorgehen. 

Jetzt anrufen
2

2. Schritt

Ersttermin vereinbaren und den aktuellen Wert als auch Wertsteigerungspotenziale in Erfahrung bringen.

Jetzt Termin vereinbaren
3

3. Schritt

Beginn ausführliches Konzept zur Wertsteigerung Ihrer Immobilie und Abschluß des erfolgreichen Verkaufs zum Wunschpreis.

Jetzt Wunschpreis erzielen

Ganz einfach den Wert Ihrer Immobilie in Köln ermitteln lassen

Alles was Sie über den Marktwert Immobilie wissen müssen:

Marktwert was ist das?

Ob Sie mit dem Gedanke spielen, Ihre Eigentumswohnung zu verkaufen oder Ihr Haus auf den Markt zu bringen: Was es auch ist, an der Frage, welchen Marktwert Ihr Eigentum hat, kommen Sie nicht vorbei. Also möchten Sie diesen Wert berechnen.

Was ist der Marktwert? Ganz einfach: Wenn Sie einen Betrag schätzen, zu dem Ihr Haus aktuell auf dem Markt – mit großer Wahrscheinlichkeit –verkauft werden wird, handelt es sich bei dieser Schätzung um den Marktwert. Oder anders: Es ist der taxierte Betrag, den Käufer am wahrscheinlichsten bereit wären zu zahlen. Dieser Wert wird von verschiedenen Kriterien beeinflusst, zu denen Sie gleich mehr erfahren.

Unser Tipp vorweg: Wenn Sie den Marktwert selbstständig berechnen möchten, gehört eine fundierte Vorbereitung zu Ihren Aufgaben dazu. Berücksichtigen Sie, dass es ohne Hilfe eines Profis, etwa die eines Maklers, zu Fehleinschätzungen kommen kann. Wägen Sie deshalb gut ab, welche Schritte Sie gehen möchten.

Ist der Marktwert höher als Verkehrswert? Marktwert vs Verkehrswert

Im Dschungel der Immobilienbegriffe neigen wir dazu, uns schnell verirren. Ein simpler Tipp zum Thema „Marktwert Verkehrswert Unterschied“: Lassen Sie sich von den Begriffen „Marktwert“ und „Verkehrswert“ keinesfalls täuschen. Nicht selten kommt die Frage auf, ob diese sich unterscheiden. Aber: Es gibt keinen Unterschied. Im Grunde handelt es sich also um Begriffe, die Sie synonym verwenden können.

Übrigens: Wer sich vergewissern möchte, dass es auch tatsächlich so ist, wirft ganz einfach einen Blick in das Baugesetzbuch (Baugesetzbuch § 194). Dort werden die Begriffe gleichgesetzt.

Wie werden Häuser bewertet? Marktwert Immobilie

Es gibt Unterschiede zwischen dem Wert, den Sie intern ermitteln oder ermitteln lassen – und dem Wert, den Kaufinteressenten Ihrem Objekt am Ende tatsächlich „geben“ und anschließend bezahlen (s. Verkehrswert vs. Verkaufspreis).

Wie Sie es auch handhaben, der Verkaufserfolg hängt oft maßgeblich vom individuellen Vorgehen ab:

  1. Strategie: Wert hoch ansetzen
  2. Strategie: niedrige Bewertung wählen
  3. Strategie: realistischen Marktwert selbst berechnen
  4. Strategie: Marktwert durch Profi berechnen lassen

Wenn Sie Ihre Immobilie mit einem „zu hohen“ Wert versehen, sich also für die erste Strategie entscheiden, hat diese Vor- und Nachteile. So besteht einerseits die kleine Chance, dass Sie beim Immobilienverkauf mehr Geld erhalten, als Ihr Eigentum tatsächlich wert ist. Andererseits handelt es sich um eine eher riskante Methode. Der Grund: Potenzielle Käufer machen in der Regel häufig einen großen Bogen um solche Angebote. Das Ergebnis: Ihre Immobilie bleibt lange und vergeblich auf dem Markt – und zusätzlich frustriert es Sie als Eigentümer, dass Sie den Preis immer niedriger ansetzen müssen, bis sich schließlich ein passender Käufer findet. Sollten Sie sich für die zweite Strategie entscheiden, finden Sie sicherlich viele Kaufinteressenten – denn Sie setzen einen niedrigen Wert an, sodass die Nachfrage steigt. Sie können nun zu Ihren Gunsten verhandeln, falls alles glattläuft.

Die dritte Strategie setzt auf Sicherheit. Denn: Wenn Sie einen realistischen Marktwert für Ihr Eigentum ansetzen, welcher nicht zu hoch und nicht zu tief ist, stehen Sie auf der sicheren Seite. Der Vorteil: Sie gewinnen das Vertrauen Ihrer Kaufinteressenten, da es sich um ein transparentes Vorgehen und ein nachvollziehbares Ergebnis handelt. Es gibt aber eine Herausforderung – denn es handelt sich um ein komplexes Verfahren, das bei kleinsten Fehlern schon zu großen Verlusten führen kann.

Wer sich absichern möchte, kann den Marktwert seines Eigentums zwar eigenständig berechnen. Um sich aber nicht zu verkalkulieren, lohnt sich die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Immobilienmakler. Wählen Sie deshalb die vierte Strategie, um ganz sicher einen attraktiven Verkaufserfolg zu genießen. Ihr Makler berücksichtigt u. a.:

- den Allgemeinzustand und das Alter Ihrer Immobilie

- die Lage Ihres Objekts

- die Ausstattung Ihrer Immobilie

- Angebot und Nachfrage

Was ist der Unterschied zwischen Verkehrswert und Verkaufspreis?

Verkehrswert ist das eine, Verkaufspreis das andere. Der Markt- oder Verkehrswert ist der gedachte Betrag, der sich aus der Wertermittlung ergibt. Der Verkaufspreis ist hingegen der tatsächliche Betrag, den Ihr Käufer am Ende zahlt.

Beispiel: Sie ermitteln für Ihre Immobilie einen gedachten Marktwert in Höhe von 315.000 Euro. Nachdem Sie einen Käufer finden, einigen Sie sich nach einer Verhandlung darauf, Ihr Eigentum für 300.000 Euro an den Käufer abzugeben. Der Betrag in Höhe von 300.000 Euro landet auf Ihrem Konto. Bei diesem handelt es sich demnach um den Verkaufspreis.

Wie berechnet man den Marktwert einer Immobilie?

Es existieren einige Verfahren, die für die Ermittlung des Marktwertes einer Immobilie allgemein anerkannt sind. Dafür können Sie sich ganz einfach an den deutschen Wertermittlungsrichtlinien orientieren.

Folgende Verfahren eignen sich, um dem Marktwert einer Immobilie zu bestimmen:

  1. Das Vergleichswertverfahren
  2. Das Ertragswertverfahren
  3. Das Sachwertverfahren

Aber Achtung beim „Marktwert Immobilie berechnen“: Es ist nicht empfehlenswert oder sinnvoll, ein beliebiges Verfahren zu wählen. Welches für Ihre Immobilie das Passende – und vor allem: für Sie als Eigentümer auch das Erfolgreichste – ist, erfahren Sie in einer Beratung mit Ihrem Immobilienmakler. Dieser klärt Sie darüber auf, was vonnöten ist, um einen möglichst realistischen Marktwert zu berechnen.

Verkehrswert Immobilie: Was mindert den Wert meines Hauses?

Nun wissen Sie: Es gibt verschiedene Wertermittlungsverfahren und wichtige Einflussfaktoren für den Marktwert. Zu diesen Faktoren gehört auch eine mögliche Wertminderung, die es bei der Berechnung zu berücksichtigen gilt. Mängel und Belastungen können den tatsächlich erzielbaren Verkaufspreis drücken.

Was den Wert einer Immobilie u. a. grundsätzlich mindern kann:

- hoher Sanierungsbedarf

- hoher Renovierungsbedarf

- Feuchtigkeit im Haus/in der Wohnung

- schlechte Energiebilanz

- veraltete Leitungen (Wasser, Strom)

- ungünstige Infrastruktur

- eingetragene Rechte Dritter

Tipp: Wenn Sie feststellen, dass einige der Punkte auf Ihre Immobilie zutreffen, ist das noch kein Grund zur Hoffnungslosigkeit. Wer sich für den Verkauf durch einen erfahrenen Makler entscheidet, genießt den entscheidenden Vorteil, dass dieser – dank seines geschulten Blicks – erkennt, welches Wertsteigerungspotenzial es gibt.

Wie viel ist mein Haus wert ist? Marktwert Immobilie berechnen

Was den Wert Ihrer Immobilie mindert und wie dieser gesteigert werden kann, um abschließend eine passende Marktbewertung zu erhalten – das alles gehört zu den Kernaufgaben eines fachkundigen Immobilienmaklers.

Marktwert Immobilie Rechner (Online-Rechner)

Beachten Sie: Für eine schnelle Berechnung gibt es heute praktische Tools auf verschiedenen Immobilienportalen. Auch auf unserer Website finden Sie ein solchen Online Immobilienrechner. Diese ersetzen jedoch keine professionelle Bewertung und die Expertise eines Fachmanns.

Marktwert Immobilie ermitteln – Verkehrswertermittlung durch Ihren Makler

Erfahrene Immobilienmakler sollten Ihren Kunden selbstverständlich die Unterstützung anbieten, die benötigt wird, um den attraktivsten Verkaufspreis für Ihre Immobilie zu erzielen. Deshalb zählt es zu unseren wichtigsten Aufgaben, den Marktwert Ihrer Immobilie fachgerecht zu ermitteln. Auf diese Weise erfahren Sie:

- was Ihre Immobilie wert ist,

- wie Sie mit unserer Hilfe erfolgreich verkaufen und

- welche Wertsteigerungspotenziale es gibt.

PlatinFoto_ChristinaPörsch-2992_II.jpg

Sie möchten einen echten Experten an Ihrer Seite?

Stellen Sie sich bitte vor wie Sie sich während des Verkaufs zurücklehnen und nach Ihrem optimalen Immobilienverkauf über Ihre gewünschte finanzielle Flexibilität verfügen.  

Jetzt unverbindlich anrufen
Ratgeber

Ratgeber

Immobilien Wertsteigerung?

Immobilien Wertsteigerung. In unserem Ratgeber warten 10 Geheimnisse und simple Umsetzungstipps auf Sie, mit denen Sie die Wertsteigerung Ihrer Immobilie einfach und effektiv realisieren. Erfahren Sie, wie Sie den Prozess der „Wertsteigerung Immobilie“ wie ein Profi meistern – und die Kaufinteressenten bei Ihnen Schlange stehen.

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Die Seite verwendet diese Cookies, um Session-Informationen zu hinterlegen. Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System YNFINITE. Diese werden von dort bereitgestellt. YNFINITE erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Setzt Cookies, um Google Bewertungen und Karten zu entsperren.

  • Setzt Cookies, um YouTube Videos zu entsperren.

  • Setzt Cookies, um Vimeo Videos zu entsperren.

  • Überträgt Daten an Ogulu, um 360° Immobilien-Touren zu laden.

  • Überträgt Daten an onOffice, um Käuferfinder zu laden.

  • Wir verwenden für unsere Website verschiedene Pixel für Marketing Maßnahmen
  • Überträgt Daten an die BOTTIMMO AG, um externe Widgets zu laden.

  • Wir verwenden Drittanbieter-Tools, die uns helfen, unsere Website effizienter und kundenfreundlicher zu gestalten. Dazu gehören so genannte Marketing-Cookies, die wir in ihrem Browser setzen. Diese senden uns Daten über die Interessen, die Sie uns durch Eingabe von Informationen in diesen Drittanbieter-Tools zukommen lassen. Mit dem Aktivieren der Marketing-Cookies stimmen Sie der Analyse und Verwendung der von Ihnen bereitgestellten Informationen bei uns intern sowie den Drittanbietern zu.